2. DACH-FORUM MV am 05.11.2019 in Güstrow mit Überraschungen

Anlässlich des diesjährigen DACH-FORUMs in Güstrow (05.11.2019), konnten die Veranstalter mit dem NDR-Wetterexperten Stefan Kreibohm einen renommierten Referenten zum Thema Wetterphänomene gewinnen. Egal ob Klimawandel und Energiewende oder sämtliche Themen rund ums Wetter – von Luftdruck, schweren Stürmen oder gar Tornados bis hin zu eisiger Winterkälte, Hochwasser, oder ganz banal, Sonnenscheindauer – Stefan Kreibohm erklärt Begriffe und Zusammenhänge von Wetter und Klima.          

Mit beeindruckenden Bildern und Geschichten vergangener Wetterereignisse nimmt der allseits beliebte TV-Moderator den Zuhörer mit in die faszinierende Geschichte unseres Erdsystems und beantwortet wichtige Fragen der aktuellen Klimadiskussion. Wie hängt der Rückgang des tausende von Kilometern entfernten arktischen Eises mit unserem Wettergeschehen zusammen? Wird es deshalb in der Zukunft möglicherweise mehr Unwetter, Hochwasserlagen und Dürren geben und ist Kohlendioxid wirklich ein Klimakiller? Viele überraschende Antworten, auch zum für uns so wichtigen Golfstrom, werden im Vortrag gegeben.

Klimawandel: Gute Aussichten für morgen?


Nicht mit Begriffen wie einer Klimakatastrophe resignieren, sondern mit unseren Chancen agieren,
so das Motto von Stefan Kreibohm. Erleben Sie Mecklenburg-Vorpommerns bekanntesten
„Wetterfrosch“ gleich zum Auftakt der landesweiten Tagung am 05. November in Güstrow (Beginn: 09.00 Uhr). 

Willkommen sind alle Dachdecker, Zimmerer, Planer und Sachverständige zu einem interessanten Fachprogramm, so auch zu Themen wie der Windsogsicherung, Sanierung, Betriebswirtschaft, Arbeits-sicherheit und Cyberkriminalität. Ein weiteres Highlight der Veranstaltung dürfte auch in diesem Jahr die abschließende Tombola mit attraktiven Preisen der Industrie- und Handelspartner sein. Zusätzliche Informationen erhalten Sie im Internet unter www.dachforum-mv.de oder per Telefon in der Geschäftsstelle des LIV unter 038207-778251.

>> Tagungsprogramm

>> Anmeldung

Zurück